Idahoe ist krank!

Das olle wechselhafte Wetter - mal Sonne, mal ganz kalt mit Niesel hat Idahoe nicht gut getan! Er hat die Pferdegrippe oder wie das heißt. Was soll ich denn jetzt machen? Der Tierarzt hat meinem Pferd Ruhe und Medizin verordnet. Idahoe muss immer wieder gespritzt werden. Und das Zeug aus der Flasche muss ich ihm ins Futter mischen. Ich merke, dass es ihm nicht schmeckt. Ich bin jetzt immer wieder beim Reiterhof und kümmer mich um Idahoe. Er wirkt ständig müde. Hab richtig Angst um ihn.

8.5.14 10:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung