Post aus Nizza

Unsere Verwandten aus Nizza haben uns ein Paket geschickt. Meine Tante hat extra einen Brief für mich reingelegt. Sie will wissen, ob ich noch zum Ballett gehe, wie mein Abitur geworden ist, wie es Idahoe geht usw. Ich werde ihr einen Brief zurückschreiben. Da wird sie sich bestimmt freuen. Oder sollte ich nicht doch lieber auch ein Päkchen schicken? Sie haben uns wie immer Sachen geschickt. Ich schäme mich richtig, dass wir das nie machen. Ich darf es nur nicht wieder vergessen, wie sonst all die Jahre.  Sie schicken mir immer Süßigkeiten und kleine, seltsame Geschenke, zum Beispiel einmal ein Modellflugzeug. Ich muss wirklich mal wieder hin, damit sie mich wieder sehen und merken, dass ich nicht mehr das kleine Mädchen bin, dass sie kennen gelernt haben. Wenn Nizza nur nicht soweit weg wär.

8.5.14 10:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung