Bruchpilot

Achtung! Sturzflug!

Gestern hab ich wieder an der Srpingstunde teilgenommen aber nicht mit meinem Süßen, sondern dieses Mal sollte ich Ayu reiten, das Pferd meiner Freundin. Der "Kleine" ist 1,78cm groß und erst 9 Jahre alt. Gesprungen ist er noch nicht so oft, aber wir sind dabei ihm das beizubringen. Nunja, Ayu war ziemlich aufgeregt in der Stunde, so viele andere Pferde und die ganzen Gefahren die in jedem Busch auf ihn lauerten, machten es mir nicht gerade leicht. Da wir erst klein anfangen sind wir erstmal über ein paar Stangen getrabt. Dann haben wir ein kleines Kreuz daraus gemacht. Als er partout nicht drüber springen wollte, trieb ich ihn kräftig mit den Schenkeln. Er ist dann sehr rüppig und unschön drüber gehopst, was ich allerdings noch abfedern hätte können, wäre da nicht der Hund der Reitlehrerin gewesen. Dieser ist direkt vor mein Pferd gesprungen während wir noch in der Landungsphase waren. Darauf hin hat Ayu sowas von den Hintern hoch geschmissen dass ich mich nicht mehr halten konnte und im hohen Bogen eine 1A Bruchlandung hingelegt habe. Da saß ich nun im Dreck und Ayu guckt mich mitleidend an. Aber wer runterfällt muss wieder drauf. Kurz den Staub abgewedelt und hops wieder aufs Pferd und den selben Sprung nochmal. Ohne Hund hat es dann auch besser geklappt. Heute morgen hab ich dann aber doch gemerkt, dass mir mein Po ziemlich wehtut. Wenn das mal kein blauer Fleck wird!

9.6.15 12:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung